Kontakt

Psychotherapie Fricker
Deborah Fricker
079 593 94 60
  info@psychotherapie-fricker.ch
Psychotherapie Fricker


Referenzen

Selina, P. 32 Jahre
«Ich habe die psychotherapeutische Behandlung bei Frau Fricker angefangen, als sie noch in der Arztpraxis ifa arbeitete. Der Wechsel auf die Skype-Video-Gespräche hat für mich nur Vorteile. Diese erlauben mir den regelmässigen Austausch, ohne dass meine Arbeit eingeschränkt wird. Auch empfinde ich es als sehr angenehm mehr räumliche Distanz zum Gesprächspartner zu haben, womit ich noch besser auf meine eigenen Empfindungen fokussieren kann. Zusätzlich habe ich Zuhause an meinem Schreibtisch ausreichend Möglichkeit mir Notizen zu machen. Weil die Anreise wegfällt, bin ich auch nicht abgelenkt oder unter Druck an einer bestimmten Zeit irgendwo sein zu müssen. Anstelle dessen nütze ich die so gewonnene Zeit um die Notizen vom letzten Mal durchzugehen und mich einzustimmen.

Die geduldige, respektvolle, stets konstruktive und auch pragmatische Art mit der Frau Fricker mich leitet, hilft mir rasch in meinen Themen weiterzukommen. Ihre strukturierte Arbeitsweise, die Erklärungen zu psychologischen Hintergründen, sowie die Arbeitsblätter sind für mich sehr hilfreich. Ihre auch durchaus humorvolle Art macht vieles leichter, ohne dass die Ernsthaftigkeit verloren geht. Wenn es sein muss, stubst sie mich auch liebevoll aber bestimmt an, um bei schwierigen Dingen den ersten Schritt zu machen. Obwohl wir beim Gespräch nicht im selben Raum sitzen, ist Frau Fricker in der Lage meine Stimmung und Gefühlslage gut zu erkennen und einzuordnen. Ich bin dankbar, dass ich Frau Fricker kennen gelernt habe, und dass sie mit der Online-Therapie eine einfach zugängliche und äusserst wertvolle Begleiterin für mich geworden ist.»